Eine aktuelle Übersicht über unsere Föxe...

... finden sie links in der Navigationsleiste. Auf dieser Seite stelle ich die Föxe vor, die prägend für unsere Zucht waren, aber nicht (mehr) bei uns leben.

Nähere Informationen finden Sie neben den entsprechenden Fotos.



"Nuts" - Nugget's Coconut Cream

Geb.: 20. Sept. 2006  Hündin  weiß - braun

 

BH/VT, Agility 1-3, Teilnehmer Agility  DVG Bundessiegerprüfung, mehrmals Teilnehmer an Agility Landesmeisterschaften

 

Patellaluxation Grad 0/0

Kardiologisch ohne Befunde

 

Nuts ist ein Workaholic, sie hat phasenweise starke Konflikte mit Ig gehabt, so dass ich mich im Herbst 2014 entschlossen habe sie an ihre damalige Hundeführerin Peggy Miethe abzugeben. Dort hat sie ein wundervolles Einzelhundeleben, dass ihrem Arbeitsdrang vollkommen gerecht wird. Nuts besucht uns von Zeit zu Zeit.

 

Nuts ist die Mutter des M - Wurfes (2009) und des K - Wurfes (2013).

 



"Grayson" - Gallant Grayson of Foxy Wonderworld

19. April 2002 -  1. August 2016

Rüde   weiß-braun

 

BGH1, Agility 1-3, Agility WM Quali Teilnehmer, mehrmals Teilnehmer an Agility Landesmeisterschaften

 

Patellaluxation Grad 0/0

Kardiologisch ohne Befunde

 

Grayson lebte seit Frühjahr 2013 bei meinem Vater, weil ihm unser Haushalt einfach zu turbulent geworden war und er es im Alter doch lieber ruhig angehen ließ. Grayson war der zuverlässigste und verlässlichste Fox, den man sich wünschen konnte. Grayson war mehrmals in der Woche bei uns und von Zeit zu Zeit war er auch mal länger zu Besuch. 

Seit 1. August 2016 hat der Himmel nun einen hellen und wunderschönen Stern mehr. 


Grayson ist Vater des C - Wurfes (2006).

 



"Gwenny" - Nugget's Gwendolyn

Geb.: 25. Mai 2009   Hündin  weiß-braun

 


Patellaluxation Grad 0/0

Kardiologisch ohne Befunde






Gwenny ist eine sehr sanfte und anschmiegsame Hündin. Sie gehört der damaligen Lebensgefährtin meines Vaters und ich durfte einen Wurf mit ihr ziehen. Gwenny hat das Rudel eigentlich nie richtig verlassen, da sie mit uns auf dem gleichen Grundstück lebte und dementsprechend oft bei uns war.


Gwenny ist die Mutter des I Wurfes (2012)

 



"Ivy" - Invaluable Ivy of Foxy Wonderworld

 18. Oktober 2003 - 29. November 2010

Hündin  weiß - schwarz


BH/VT, Agility 1

Deutscher Champion (DFV), Deutscher Champion (VDH), Rheinlandsiegerin


Patellaluxation Grad 0/1

Kardiologisch ohne Befunde


Ivy starb unvermittelt bei dem Kaiserschnitt ihres letzten Wurfes an einem Narkosezwischenfall. Sie war die Seele meines Rudels, DIE Stammmutter meiner Zucht. Sie hatte ihre Fehler - für mich war sie in vielen Punkten einfach perfekt. Sie hat eine große Lücke hinterlassen, die bis heute nicht geschlossen werden konnte.


Ivy war die Mutter des C - Wurfes (2006), F - Wurfes (2008), G - Wurfes (2009) und H Wurfes (2010).




"Fips"

20. Oktober 1996 - 25. November 2010

Hündin   weiß - braun

 

BH/VT, Agility 1-2

 

 

Mit Fips hat alles begonnen, Sie war nie in der Zucht, aber dennoch war sie ein außergewöhnlicher Charakterhund. Noch heute kann ich über die mit ihr erlebten Geschichten lachen. Sie hatte mehr Ecken und Kanten als Rundungen, und gerade deshalb habe ich so viel von und mit ihr lernen dürfen.  Der Tag an dem ich sie gehen lassen musste war einer der schlimmsten... fast 14 Jahre hat sie mich begleitet.